Rechts- und Wirtschaftsausschuss

Der Rechts- und Wirtschaftsausschusses (RWA) berät die Mitglieder des Kaiserswerther Verbandes sowie den Vorstand bei wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen. Darüberhinaus bereitet er die Tagungen der Verwaltungsdirektoren, Kaufmännischen Vorstände und Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer vor.

Der Ausschuss wird geleitet vom Vorsitzenden: Verwaltungsdirektor Sven Kost, Ev. Luth. Diakonissenhaus-Stiftung aus Eisenach.

Weitere Mitglieder des Rechts- und Wirtschaftsausschusses sind:

  • Kfm. Vorstand Lutz Ausserfeld, Ev. Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin; Berlin
  • Kfm. Vorstand Claus Boldt, Evangelische Diakonissenanstalt; Augsburg
  • Kfm. Vorstand Karlheinz Burger, Diakonissen Speyer-Mannheim; Speyer
  • Kaufm. Vorstand Wolfgang Hauschildt, Stiftung Diakoniewerk Kropp; Kropp
  • Verwaltungsdirektor Hubertus Jaeger, Anhaltische Diakonissenanstalt; Dessau
  • Kaufm. Vorstand Christian Schultz, Diakonie Stiftung Salem; Minden
  • Kfm. Vorstand Martin Wilde, Ev.-Luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg; Flensburg