Aktuelles: Pressemitteilungen

12.06.2024 Lebendige Diakonie in Frankreich – Fachreise nach Straßburg und Versailles 27 Teilnehmende aus Deutschland, Finnland und den USA nahmen vom 1.-9. Juni an einer Diakonischen Fachreise nach Frankreich teil. Die Reise des deutschen Kaiserswerther Verbandes und der internationalen Generalkonferenz bot Einblicke in die beiden größten französischen Mitgliedshäuser in Straßburg und Versailles.
30.04.2024 „Orte schaffen, die ein Miteinander in Vielfalt ermöglichen“ „Zur Hoffnung anstiften“ lautete das Thema der Tagung für Oberinnen und leitende Schwestern der Mitglieder des Kaiserswerther Verbandes vom 24.-26. April in Stuttgart.
18.04.2024 Regionalkonferenzen des KWV als Diskussionsort wichtiger Prozesse in Diakonie und Kirche Die Zukunft christlicher Krankenhäuser, die künftige Bedeutung von Diakonie und Kirche, aktuelle Studienangebote und ethische Fallbesprechungen: die Regionalkonferenzen des Kaiserswerther Verbandes sind relevante Austauschorte für diakonische Führungskräfte.
30.01.2024 Theologische Vorstände tagen zur Kommunikation des Evangeliums Die Theologischen Vorstände der Mitgliedshäuser des Kaiserswerther Verbandes trafen sich vom 23.-25. Januar 2024 im Kloster Lehnin. „Kommunikation des Evangeliums in glaubensarmer Zeit“ lautete das Thema.
20.11.2023 Verwaltungsdirektoren tagen zur nachhaltigen Gestaltung des Gesundheits- und Sozialwesens Zur Tagung für Verwaltungsleitende, Geschäftsführende und Leitungspersonen kamen am 16. und 17. November 32 Teilnehmende in die Schwedische Kirche nach Berlin.
31.10.2023 Kaiserswerther Verband begrüßt neue Mitglieder Die Diakonie Gütersloh e.V. und der Verein Ev. Diakonissenanstalt Bremen wurden von der Mitgliederversammlung des Kaiserswerther Verbandes in den Verband aufgenommen.
12.07.2023 KWV-Sommermeeting trifft sich in Speyer und Landau Das Sommermeeting für kaufmännische Verantwortliche, Geschäftsführende und Vorstandsmitglieder fand auf Einladung der Diakonissen Speyer am 6. und 7. Juli in Speyer und Landau statt. Die Teilnehmenden besuchten verschiedene Einrichtungen und tauschten sich über aktuelle Herausforderungen im Sozialwesen aus.
16.05.2023 Diakonischer Bildungskongress: Kommunikation beflügelt Zum zweiten Diakonischen Bildungskongress des Kaiserswerther Verbandes kamen am 10. und 11. Mai 2023 über 90 Teilnehmende aus ganz Deutschland nach Wittenberg. „Kommunikation beflügelt“ lautete das Thema.
27.04.2023 Wie sprechen Diakonische Gemeinschaften heute Mitarbeitende an? „Heute den Leuten aufs Maul geschaut“ lautete der Titel der Tagung für Oberinnen und Leitende Schwestern des Kaiserswerther Verbandes, die vom 19.-21. April in Kropp stattfand.
13.04.2023 Kaiserswerther Verband veröffentlicht Jahresbericht 2022 „Wandel gestalten, die Menschen im Blick“ lautet der Titel des Jahresberichtes 2022 der 67 Diakoniewerke und diakonischen Gemeinschaften des Kaiserswerther Verbandes.
03.04.2023 Regionalkonferenzen des Kaiserswerther Verbandes tagen zu Nachhaltigkeitsfragen Die Regionalkonferenzen des Kaiserswerther Verbandes standen in diesem Jahr unter dem Thema der Nachhaltigkeit. Erstmals seit Corona fanden alle Veranstaltungen wieder vor Ort in den einladenden Mitgliedseinrichtungen statt.
01.02.2023 Theologische Vorstände tagen zu theologischen Dimensionen diakonischen Handelns Die Konferenz der Theologischen Vorstände der Mitgliedseinrichtungen des Kaiserswerther Verbandes tagte vom 25.-27. Januar 2023 zum Thema „Theologische Dimensionen diakonischen Handelns“. Eingeladen hatte die Diakonie Stiftung Salem in Minden.
15.11.2022 Diakonie: ein attraktiver Arbeitgeber Personal gewinnen und fördern war das Thema der diesjährigen Tagung für Verwaltungsleitende, Geschäftsführende und Leitungspersonen der Mitgliedshäuser des Kaiserswerther Verbandes.
25.10.2022 Kaiserswerther Verband begrüßt neue Mitglieder Die Diakonie Westmecklenburg-Schwerin und der Verein Werraland Lebenswelten wurden während der Mitgliederversammlung des Kaiserswerther Verbandes in Berlin als neue Mitglieder aufgenommen.
02.09.2022 Kaiserswerther Verband fordert Politik zur Refinanzierung der Energiemehrkosten auf Der Rechts- und Wirtschaftsausschuss des Kaiserswerther Verbandes fordert einen Energierettungsschirm zur Refinanzierung der Energiemehrkosten.
14.07.2022 Sommermeeting des Kaiserswerther Verbandes besucht Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin Das Sommermeeting für kaufmännische Verantwortliche, Geschäftsführende und Vorstandsmitglieder fand in diesem Jahr auf Einladung des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin statt. Nach dem Start im Berliner Hotel Carolinenhof besuchten die Teilnehmenden das Altenhilfezentrum Berlin-Mahlsdorf und das Teltower Mutterhaus.
10.05.2022 „Vom diakonischen Traditionsunternehmen zur Dialoggemeinschaft“ Die Theologischen Vorstände des Kaiserswerther Verbandes versammelten sich zu ihrer Jahrestagung zum Thema „Motiviert in die Zukunft“ auf Einladung des Waldeckschen Diakonissenhauses Sophienheim vom 27.-29. April 2022 in Bad Arolsen.
29.03.2022 Kaiserswerther Verband veröffentlicht Jahresbericht 2021 „Leben schützen. Menschen retten“ lautet der Titel des Jahresberichtes 2021 der 65 Diakoniewerke und diakonischen Gemeinschaften des Kaiserswerther Verbandes.
07.01.2022 Kaiserswerther Verband trauert um ehemalige Verbandsoberin Sr. Erna Carle Die Diakonisse der Großheppacher Schwesternschaft war von 1991 bis 2003 Oberin des Kaiserswerther Verbandes. Sie engagierte sich für die Stärkung und Weiterentwicklung des Gemeinschaftsgedankens des Verbandes. Sr. Erna Carle verstarb am 2. Januar 2022.
08.10.2021 Der Kaiserswerther Verband wählt neuen Vorstand und begrüßt neue Mitglieder Oberin S. Esther Selle, Dresden, wurde von der Mitgliederversammlung am 30. September 2021 als Vorstandsvorsitzende wiedergewählt. Stellvertretende Vorsitzende des neuen Vorstandes sind Kfm. Vorstand Christian Schultz, Minden, sowie Theologischer Vorstand Pfr. Oswald Beuthert, Bad Arolsen.
15.09.2021 Kaiserswerther Oberinnen tagen in Eisenach Die Oberinnen und Leitenden Schwestern des Kaiserswerther Verbandes trafen sich zum Austausch über Führung unter dem Aspekt des Wissensmanagements. Die Jahrestagung fand vom 8.-10. September in Eisenach statt.
07.06.2021 „Menschen im Sterbewunsch so begleiten, dass sie nicht an ihrem Selbstbild zerbrechen“ In einer zweiten Videokonferenz mit 50 Teilnehmenden diskutierte der Kaiserswerther Verband KWV die Antworten seiner Diakonieunternehmen und Diakonischen Gemeinschaften auf den Entscheid des Bundesverfassungsgerichtes, das Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung für verfassungswidrig zu erklären.
06.04.2021 Kaiserswerther Verband veröffentlicht Jahresbericht 2020 Der aktuelle Jahresbericht benennt Zukunftschancen der Diakonie, lässt Heinrich Bedford-Strohm und Reiner Anselm zu Wort kommen und blickt unter dem Motto „Gemeinschaft trotz Abstand“ auf die Arbeit der 65 Diakoniewerke und diakonischen Gemeinschaften unter Corona-Bedingungen.
04.02.2021 Kaiserswerther Verband diskutiert Suizidassistenz Die Suizidassistenz als Dienstleistung gehört nicht zum Wesen der Diakonie, so der Tenor einer Online-Konferenz des KWV. Aus dem unausweichlichen Einzelfall dürfe kein routinierter Regelfall werden.
27.11.2020 "Pflegekräfte müssen wieder lernen, ohne Hetze zu arbeiten" Die Verwaltungsleitenden, Geschäftsführenden und Vorstände des Kaiserswerther Verbandes diskutieren Entwicklungen veränderter Personalressourcen durch eine einheitliche Personalbemessung in der Langzeitpflege.